Ratgeber: So erkennt man schlechtes Holzspielzeug

Schlechtes Holzspielzeug erkennen

Holzspielzeuge sind schön, stabil und nachhaltig. Auf einige Punkte sollte man beim Kauf eines Holzspielzeugs dennoch achten.

Unter den fast 2.500 Produkten, die das europäische Frühwarnsystem <a href="http://ec.europa prix viagra 25 mg.eu/consumers/safety/rapex/alerts/main/index.cfm?event=main.search%20″ target=“_blank“>Rapex im März 2015 beanstandete, finden sich auch 104 Spielzeuge. Die große Mehrheit besteht aus Plastik. Eltern, die ihren Kindern bevorzugt Holzspielzeug zum Spielen geben, können sich also entspannen.

Doch ein Automatismus lässt sich daraus auch nicht ableiten: Auch von Spielwaren aus Holz können Gefahren ausgehen. In der Rapex-Datenbank ist zum Beispiel der in Deutschland hergestellte „Quak Quak Kinderlöffel“ gelistet, der aus einer Holzente mit Rädern und einem Löffel besteht. Laut Bewertung lösen sich die Räder zu leicht, so dass sie verschluckt werden können. Der Hersteller hat die Löffel bereits im Januar aus dem Sortiment genommen.

Lösbare Teile, scharfe Kanten oder Splitter?
Eltern sollten ein Holzspielzeug selbst in die Hand nehmen und auf Herz und Nieren auf lösbare Teile, scharfe Kanten oder Splitter prüfen, das gilt auch für eine neue Kinderküche aus Holz. Zudem lohnt es sich, mal einen Blick auf die Herstellerangabe zu werfen. Zwar ist die Angabe des Produktionsortes freiwillig, doch wirkt es nicht gerade vertrauensbildend, wenn sie fehlt. Vom kauf eines Produkts ohne Herstellerangaben ist abzuraten.

Minderwertige Lacke und Klebstoffe
Auch minderwertige Lacke oder Klebstoffe stellen Gefahrenquellen dar. Ist ein Spielzeug mit Schadstoffen belastet, können Gesundheitsschäden auftreten, wenn die Kinder es in den Mund nehmen. Sondert es Gase ab, gelangen die Schadstoffe über die Atemwege in den Körper der Kinder.

Ein Gebrauchstest ist zu empfehlen. Riecht ein Holzspielzeug unangenehm oder künstlich, sollte man es einige Zeit ausdünsten lassen und im Extremfall zurückgeben oder -schicken. Ebenso, wenn es auf der Haut abfärbt oder sich Lackteile ablösen. Spielzeuge aus unbehandeltem oder gewachstem Vollholz sind Produkten aus Pressspan oder Sperrholz vorzuziehen.

Vorhandene Prüfsiegel
Prüfsiegel geben ebenfalls wertvolle Informationen über die Qualität eines Spielzeugs. Ist auf der Verpackung keines nachgewiesen, ist Vorsicht geboten. Mit dem Tox Proof-Siegel vom TÜV Rheinland ausgezeichnete Spielwaren sind zum Beispiel aus Schadstoffe geprüft. Darüber hinaus gibt es weitere wichtige Prüfsiegel, die unter anderem über die Umweltverträglichkeit informieren oder ausweisen, ob ein Spielzeug als pädagogisch besonders wertvoll betrachtet wird.

/* <![CDATA[ */
jQuery(document).ready(function($){if($('.twoclick_social_bookmarks_post_132')){$('.twoclick_social_bookmarks_post_132').socialSharePrivacy({"services":{"facebook":{"status":"on","txt_info":"2 Klicks f\u00fcr mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie k\u00f6nnen Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte \u00fcbertragen – siehe i.“,“perma_option“:“off“,“action“:“recommend“,“language“:“de_DE“},“twitter“:{„reply_to“:““,“tweet_text“:“%20Ratgeber%3A%20So%20erkennt%20man%20schlechtes%20Holzspielzeug%20%C2%BB%20Kinderk%C3%BCchen%20aus%20Holz%20…“,“status“:“on“,“txt_info“:“2 Klicks f\u00fcr mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie k\u00f6nnen Ihre Empfehlung an Twitter senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte \u00fcbertragen – siehe i.“,“perma_option“:“off“,“language“:“de“,“referrer_track“:““},“gplus“:{„status“:“on“,“txt_info“:“2 Klicks f\u00fcr mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie k\u00f6nnen Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte \u00fcbertragen – siehe i.“,“perma_option“:“off“,“referrer_track“:““}},“txt_help“:“Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter, Flattr, Xing, t3n, LinkedIn, Pinterest oder Google eventuell ins Ausland \u00fcbertragen und unter Umst\u00e4nden auch dort gespeichert. N\u00e4heres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.“,“settings_perma“:“Dauerhaft aktivieren und Daten\u00fcber-tragung zustimmen:“,“info_link“:“http:\/\/www.heise.de\/ct\/artikel\/2-Klicks-fuer-mehr-Datenschutz-1333879.html“,“uri“:“http:\/\/www.kinderkueche-aus-holz.de\/ratgeber-so-erkennt-man-schlechtes-holzspielzeug\/“,“post_id“:132,“post_title_referrer_track“:“Ratgeber%3A+So+erkennt+man+schlechtes+Holzspielzeug“,“display_infobox“:“on“});}});
/* ]]> */